Bloggen leicht gemacht und Fortsetzungsgeschichten

Auf der Suche nach einer Möglichkeit, den Kindern das bloggen zu erleichtern bin ich auf die kostenlose Software blogdesk gestoßen. Diese Software, lauffähig nur unter Windows, habe ich auf dem Schulrechner in meiner Klasse installiert. Damit können die Kinder sehr leicht Beiträge für unser Blog verfassen. Nach dem Programmstart öffnet sich direkt das Texteingabefeld und die Kinder können loslegen. Per Knopfdruck kann die Geschichte direkt, nach meiner Überarbeitung (1. Schuljahr) veröffentlicht werden.
Im Unterricht nutze ich dies, in dem ich bei vielen Schreibanlässen ein Kind aussuche, dass direkt im Computer schreiben kann. Dabei hat sich gezeigt, dass alle grundlegend tippen können, jedoch nicht wissen, wie man große Buchstaben „macht“. Expertenkinder in der Klasse helfen ihnen dabei. So lernen alle im Schneeballsystem, einen Text zu schreiben.

In letzten Wochen haben wir mit kurzen Fortsetzungsgeschichten begonnen. Ein Kind schreibt einen Anfang via blogdesk, andere schreiben mittels Kommentarfunktion diese weiter. Soll wieder eine Übung der Kommentarfunktion sein.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s